Emma One Matratze – Bewertung

Testsieger Matratze von Stiftung Warentest (Ausgabe 10/2019, getestet in 90x200cm, hart)

 

Emma – The Sleep Company wurde 2015 in Frankfurt am Main mit dem Ziel, mehr Fairness und Transparenz in die Matratzen-Industrie zu bringen, gegründet. Der Gründer wollte den Kauf einer Matratze so einfach wie möglich machen. Seit ihrer Gründung ist Emma weiter expandiert und verkauft ihre Matratzen und andere Bettwaren in über 13 europäischen Ländern. Das Ziel von Emma ist es, den Schlaf der Kunden zu verbessern und die Matratze zu fairen Preisen anzubieten. Da die Kundenzufriedenheit für Emma eine Priorität ist, bietet sie ihren Kunden eine 100-tägige Testphase ohne Risiko an.

 

 

Hier Testsieger ansehen

 

Inhalt

1. Stiftung Warentest:

2. Aufbau:

3. Zertifizierung:

4. Produktion:

5. Pflege und Handhabung:

6. Zusatzleistungen:

7. Kundenservice

8. Fazit – Gute, hochwertige Testsieger Matratze

 

 

Stiftung Warentest

Hier kommt ein Matratzen-Testsieger! Die Emma One(90x200cm, hart) hat im Matratzen Test der Stiftung Warentest (10/2019) die bisherige Höchstnote für Matratzen von 1,7 (gut) erhalten. Getestet wurde die Emma One, 90x200cm, im Härtegrad hart. Dadurch ist sie zusammen mit der Dunlopillo Elements eine der besten jemals getesteten Matratzen. 

Mit dem guten Qualitätsurteil von 1,7 im Matratzenvergleich setzt sich Emma One(90x200cm, hart) noch vor die Casper Essential (90x200cm) , Bett1 Bodyguard Weich (90x200cm, weich) und “Thomas die Matratze” (90x200cm). Stiftung Warentest (10/2019) hebt hervor, dass die Matratze für jeden Körpertyp in jeder Lage geeignet ist.

 

In diesem schicken Karton kommt die Emma One zu dir nach Hause…. geöffnet sieht das ganze so aus:

Herstellerseite besuchen

Hier die Ergebnisse von Stiftung Warentest:

Liegeeigenschaften (40%):

In der Kategorie mit der höchsten Gewichtung erzielt die Matratze Emma One(90x200cm, hart) eine Gesamtnote von 2,1 (gut). Hierbei handelt es sich um die Bestnote im Test 10/2019 in dieser Kategorie. Gemessen werden dabei die Liegeeigenschaften in der Rücken- und Seitenlage für alle vier verschiedenen Schlaftypen. Zusätzlich werden die Druckverteilung und Komforteigenschaften sowie der Lageänderungswiderstand bzw. Schulterklappeneffekt bewertet.  Laut Stiftung Warentest, können auf der Emma One(90x200cm, hart) alle Körpertypen in jeder Lage gut schlafen.

Haltbarkeit (25%):

Hier hat die Emma One(90x200cm, hart) eine ihrer vielen Stärken. Eine Gesamtnote von 1,5 (sehr gut) bestätigt sehr gute Haltbarkeit. Getestet wurde hier die Qualitätsbeständigkeit im Dauerwalzversuch, sowie die Härte- und Höhenbeständigkeit in der Klimaprüfung.

Bezug (10%):

Auch beim Bezug fällt die Bewertung gut aus. Die Gesamtnote von 1,6 (gut) setzt sich aus der Waschbarkeit/Beeinträchtigung bei Nässe und der Verarbeitungsqualität/Knötchenbildung zusammen. In beiden Punkten kann die Qualität überzeugen.

Eine Nahaufnahme des Bezugs

Gesundheit und Umwelt (10%):

Diese Kategorie beschreibt die Raumluftbelastung/Geruchsbelästigung, Schadstoffe und die Trennbarkeit der Materialien bei der Entsorgung. Die Emma One(90x200cm, hart) erzielt hier eine Gesamtnote von 1,9 (gut). Lediglich die Raumluftbelastung bzw. Geruchsbelästigung ist leicht verbesserungswürdig.

Handhabung (5%):

Hier konnte eine Gesamtnote von 1,2 (sehr gut) erzielt werden. Drei Experten prüften Transportieren und Wenden der Matratze. Dieses hervorragende Ergebnis spiegelt sich auch bei der baugleichen Dunlopillo Elements(90x200cm, hart) wider.

Deklaration und Werbung (10%):

Auch im Bereich Deklaration und Werbung erzielt die Emma One(90x200cm, hart) zusammen mit Dunlopillo Elements(90x200cm, hart) mit der Note 1,4 (sehr gut) das beste Ergebnis in dieser Kategorie im Test 10/2019 und lässt die Konkurrenten hinter sich. Stiftung Warentest beurteilt hierzu die Angaben zu Material und Aufbau der Matratzen sowie Werbeaussagen, etwa zum Härtegrad, zu Gesundheit und Umwelt.

Sehr praktisch: Ein ordentliches Handbuch mit vielen wichtigen Infromationen und eine Klinge zum einfachen aufschneiden.

 

Emma One hier bestellen!

Aufbau:

Die Emma One ist eine Schaumstoff Matratze, die aus aus drei verschiedenen Schichten besteht. Die oberste Schicht ist ein punktelastischer Airgocell® Schaum, der eine bequeme Anpassung an Ihren Körper ermöglicht, allgemein spricht man hierbei von einer hohen Punktelastizität. Die Schicht ist zusätzlich offenporig und damit atmungsaktiv. Darunter befindet sich adaptiver viscoelastischer Schaum. Durch Körperwärme passt er sich optimal an den Körper an und sorgt für eine gute Druckentlastung. Stabiler HRX Schaum bildet die dritte Schicht, die Ihren Körper stabilisiert und Sie in der Lieblingsschlafposition unterstützt. Durch spezielle Einschnitte, die sich individuell an Ihren Körper anpassen können, wird sichergestellt, dass in jeder Schlafposition ergonomisch gelegen werden kann. Weiterhin handelt es sich bei der Emma One laut Anbieter um eine 7-Zonen-Matratze. Stiftung Warentest bestätigt eine sehr deutliche Zonierung. Der Bezug der Emma One besteht aus 100% Polyester und ist sehr atmungsaktiv. Er ist bei 40 °C in der Waschmaschine waschbar .

Schön zu erkennen: Die drei verschiedenen Schichten mit den markanten Einschnitten womit sich die Matratze optimal an jeden Körper anpasst

Zertifizierung:

Die Matratze ist allergikerfreundlich und auch für Babys oder Kinder geeignet.

Die Emma Matratze wurde außerdem von einem unabhängigen Labor verifiziert und auf Schadstoffe nach STANDARD 100 by OEKO-TEX®️ (#S19-3209 Hohenstein HTTI) geprüft.

Produktion:

Die Emma One Matratze wird in Deutschland entwickelt. Der Schaum und der Bezug haben ihren Ursprung in Deutschland und bei ausgewählten Partnern aus dem europäischen Umland.

Pflege und Handhabung:

Der Bezug ist abnehm- und waschbar bei 40 °C. Weiterhin sollte die Matratze nicht gewendet werden; sie kann jedoch alle 6 Monate um 180 °C gedreht werden.  In allen Größen der Matratze sind Griffe, zur einfachen Handhabung, vorhanden.

Durch die Griffe wird das Hantieren sehr einfach gemacht

Zusatzleistungen:

10 Jahre Garantie + 100 Nächte Probeschlafen.

Kundenservice

Die Emma One kann einfach online bestellt werden. Ganz ohne zusätzliche Versandkosten, kommt sie als Matratze “In a box” bequem und einfach zu Ihnen nach Hause.

Bei Emma Matratzen haben Sie 100 Nächte Zeit, um das Produkt auszuprobieren. In diesem Zeitraum besteht immer die Möglichkeit das Produkt kostenlos zurückzugeben. Diese Matratze hat 10 Jahre Garantie auf den Kern der Matratze. Zurückgegebene Matratzen werden dann gespendet oder weitestgehend recycelt, wenn deren Zustand ihre Wiederverwendung nicht zulässt. Der Kundenservice von Emma steht jederzeit zur Verfügung, um den Kunden über das Produkt zu informieren und hilft auch während des gesamten Einkaufs- und Lieferprozesses.

Fazit – Gute, hochwertige Testsieger Matratze

Laut Stiftung Warentest (10/2019), kann auf der Emma One(90x200cm, hart) jeder Körpertypen in jeder Lage gut schlafen.  Dieses One-Fits-All Prinzip vereinfacht die Matratzenwahl deutlich und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Preislich ist die Emma One in der Größe 90x200cm ab 199 Euro verfügbar.

Mit einem Gesamtergebnis von 1,7 ist die Emma One Testsieger im Matratzentest der Stiftung Warentest. Zusammen mit der baugleichen Dunlopillo Elements(90x200cm, hart) gab es im Test(10/19) keine weitere Matratze mit einer Eins vor dem Komma. Auch die bett1.de Bodyguard in der weichen Version (Test 10/19, 90x200cm, weich), rutschte in der Wertung dahinter.

 

Jetzt Emma besuchen!

 

 

Aktuelles Werbevideo:

Stiftung Warentest (10/2019, 90x200cm, hart) vergibt:

 

1,7 Gut